SPD Herrenberg

 

Radabstellanlagen Stadthalle / Klosterhof

27.März 2012

SPD-Gemeinderatsfraktion
Bodo Philipsen Vorsitzender

An den Vorsitzenden des Gemeinderates
Herrn Oberbürgermeister Thomas Sprißler

Antrag:
Die Radabstellanlagen an der Stadthalle, der Alten Turnhalle und dem Klosterhof (Bronngasse 13) werden nach dem Standard wie bsp. beim Schulzentrum Längenholz (ohne Überdachung) erneuert. Die Anzahl wird jeweils entsprechend dem Bedarf erhöht.
Die Finanzierung erfolgt aus dem Etatposten „Radwegeerneuerung“

Begründung:
Die Besucher dieser Einrichtungen sollten möglichst zahlreich mit dem Rad anfahren. Sowohl Anzahl als auch der Standard entsprechen aber nicht modernen Anforderungen.
Man riskiert, dass das Rad entwendet wird. Außerdem ist der Abstand der einzelnen Abstellmöglichkeiten zu gering. Die Zahl reicht bei weitem nicht aus.

Für die Fraktion

Bodo Philipsen

Jetzt Mitglied werden

Foto: Junge Menschen sitzen rundum ein großes SPD-Logo

Foto: Inga Kjer / photothek.net

 

Seit 1890

https://www.spd-herrenberg.de/images/user_pages/125_Jahre_400x200.jpg

 

Terminvorschau

Alle Termine öffnen.

16.11.2018, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

14.12.2018, 19:00 Uhr Jahresabschluss mit Grünkohlessen
Zur Ehrung der außergewöhnlich vielen Jubilarinnen und Jubilare im Ortsverein hat unsere Landesvorsitzende und B …

Alle Termine

 

Wir im Netz

 

Suchen