Tobias Brenner auf Antrittsbesuchen in Herrenberg, Leonberg, Aidlingen und Rutesheim

Veröffentlicht am 11.02.2010 in Pressemitteilungen

Der Kuppinger SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Tobias Brenner hat in der vergangenen Woche seine Antrittsbesuche in den Städten und Gemeinden seines Wahlkreises begonnen. Er war zu Gesprächen mit Herrn Oberbürgermeister Schuler in Leonberg, Herrn Bürgermeister Fauth in Aidlingen, Herrn Oberbürgermeister Sprißler in Herrenberg, sowie bei dem Gäufeldener Bürgermeister Buchter und Herrn Bürgermeister Hofmann in Rutesheim.

„Diese Antrittsbesuche sind mir wichtig, da der enge Kontakt zu den Kommunen von großer Bedeutung für meine Arbeit in Stuttgart ist“, so der Landtagsabgeordnete. Auf seinen Antrittsbesuchen bei den Oberbürgermeistern bzw. Bürgermeistern trifft Dr. Brenner zumeist auf alte Bekannte aus seiner Arbeit als Fraktionsvorsitzender im Kreistag und seiner seit über 25 Jahren andauernden Kommunalpolitischen Arbeit im Kreis Böblingen. Was Brenner auf seinen bisherigen Besuchen erfahren hatte, ist eine große Verunsicherung unter den Gemeinden und Städten im Kreis Böblingen. Gerade durch die angekündigte Steuerreform der schwarz-gelben Bundesregierungen sind Steuerausfälle in Millionenhöhe zu erwarten. „Es macht keinen Sinn, wenn der Bürgermeister 30 Euro Steuerentlastung bekommt, aber in seiner Gemeinde die Temperatur für das Hallenbad herunterfahren, oder an Kindergärten, Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen sparen muss, weil das Geld fehlt,“ so Dr. Brenner. Gerade in Zeiten der Wirtschaftskrise, sein es von großer Wichtigkeit, dass wir starke und handlungs-fähige Kommunen haben. „Da grenzt es an Irrsinn, wenn Herr Westerwelle und Frau Merkel ihre Steuersenkungsfantasien auf dem Rücken der Kommunen und damit auf dem Rücken der Bürgerinnen und Bürgern austragen möchten. Wenn Herr Mappus und seine schwarz-gelbe Regierung dieses unterstützen, erweisen sie den Bürgerinnen und Bürgern einen Bärendienst“, so der SPD-Landtagsabgeordnete.

 

Herrenberg bleibt bunt

SPD Herrenberg bekennt sich zu Vielfalt und Pluralität

Jetzt Mitglied werden

Foto: Junge Menschen sitzen rundum ein großes SPD-Logo

Foto: Inga Kjer / photothek.net

Seit 1890

https://www.spd-herrenberg.de/images/user_pages/125_Jahre_400x200.jpg

Terminvorschau

Alle Termine öffnen.

21.01.2022, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

23.01.2022, 14:30 Uhr Zammahalda. - Zusammenhalt in Pandemiezeiten – Menschenkette für Demokratie und Solidarität
Als Antwort auf die Versammlung der AfD am Sonntag, 23. 1.2022 um 15 Uhr vor der Stadthalle in Herrenberg, wo die …

25.02.2022, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

25.03.2022, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

27.04.2022, 19:00 Uhr Vorstandssitzung

Alle Termine

Wir im Netz

Suchen