SPD nominiert Kreistagskandidaten

Veröffentlicht am 18.01.2019 in Presseecho

Gäubote vom 18.01.2019

Kreis Böblingen – Die SPD-Ortsvereine Herrenberg und Nufringen haben in einer gemeinsamen Mitgliederversammlung die Kandidaten für die Kreistagswahl nominiert. Wahlleiter Björn Mattern gab als Wahlergebnis bekannt, wie einer Pressemitteilung zu entnehmen ist: Im Wahlbezirk Herrenberg-Nufringen-Deckenpfronn kandieren für den Kreistag Böblingen Dr. Tobias Brenner (Herrenberg), Sarah Holczer (Herrenberg), Robin Voss (Nufringen), Ingrid Erhard-Förschler (Herrenberg), Eberhard Hafner (Deckenpfronn), Renate Bauer-Riegger (Herrenberg) und Klaus Renner (Nufringen). Gemeinsam werden sie das Wahlprogramm für die Kreistagswahl mit den Schwerpunkten Gesundheitsversorgung, Soziales, öffentlicher Nahverkehr und berufliche Schulen für den Wahlbezirk präzisieren und im Wahlkampf vertreten.

-gb-

 

Herrenberg bleibt bunt

SPD Herrenberg bekennt sich zu Vielfalt und Pluralität

Jetzt Mitglied werden

Foto: Junge Menschen sitzen rundum ein großes SPD-Logo

Foto: Inga Kjer / photothek.net

Seit 1890

https://www.spd-herrenberg.de/images/user_pages/125_Jahre_400x200.jpg

Terminvorschau

Alle Termine öffnen.

13.12.2019, 19:00 Uhr Jahresabschluss mit und ohne Grünkohl

Alle Termine

Wir im Netz

Suchen