Nachnutzung Toilettenanlage Marktplatz

Veröffentlicht am 06.01.2019 in Gemeinderatsfraktion

Die SPD Fraktion stellt im Rahmen der Haushaltsplanberatungen 2019 folgenden Antrag:

Nachnutzung Toilettenanlage Marktplatz

Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, wie die mit Fertigstellung der neuen behindertengerechten öffentlichen Toilette im Gebäude Marktplatz 1 nicht mehr benötigte Toilettenanlage neben dem Rathaus so umgebaut werden kann, dass eine gastronomische Nachnutzung möglich wird.

Begründung

Der Herrenberger Marktplatz als einmaliges städtebauliches Ensemble ist ein Magnet für zahlreiche Besucher und an Markttagen auch für Einheimische. Mit einer attraktiven und standortgerechten Nachnutzung der freiwerdenden Fläche in angemessener Qualität, z. B. als Weinlokal oder Bar, kann das gastronomische Angebot am Marktplatz zeitgemäß und originell erweitert werden. Die Chance für eine Belebung des Marktplatzes an prominenter südwestexponierter Stelle soll genutzt werden.

Bodo Philipsen

Fraktionsvorsitzender

Antrag als PDF-Datei

 

 

Herrenberg bleibt bunt

SPD Herrenberg bekennt sich zu Vielfalt und Pluralität

Jetzt Mitglied werden

Foto: Junge Menschen sitzen rundum ein großes SPD-Logo

Foto: Inga Kjer / photothek.net

Seit 1890

https://www.spd-herrenberg.de/images/user_pages/125_Jahre_400x200.jpg

Terminvorschau

Alle Termine öffnen.

13.12.2019, 19:00 Uhr Jahresabschluss mit und ohne Grünkohl

Alle Termine

Wir im Netz

Suchen